Die 35er Dot Card enthält alle neuen Töne und ist für eine begrenzte Zeit zur Markteinführung ebenfalls gratis im Handel erhältlich. Die 80er und die 140er Dot Cards sind kostengünstig im Handel zu erwerben und dienen dazu, das Teil- bzw. Vollsortiment kennenlernen zu können, um sich daraus die persönliche Wunschpalette an Farben zusammenzustellen.

 

Was mache ich mit den Dot Cards?

Auf dem Aquarellpapier befinden sich in den mit Namen und Nummer markierten Feldern kleine Farbkleckse der HORADAM® AQUARELL. Mit einem feuchten Pinsel können kleine Teile dieser Farbe angelöst und als Farbverlauf direkt im jeweiligen Feld vermalt werden. So lässt sich jeder Farbton in all seiner Vielfalt ausprobieren.

Die Dot Card dient - nach Trocknung der Farben - als hochwertige und übersichtliche Farbkarte sowie als Entscheidungshilfe beim Farbenkauf.

Wer dies einmal live sehen möchte, findet den neuen Video-Clip in unserem YouTube-Kanal.