Die drei Grundfarben

Welche sind die Grundfarben in der jeweiligen Sorte?

Nicht nur Kunstpädagogen fragen oft nach den „Grundfarben“ innerhalb eines bestimmten Sortimentes, um so mit ein wenig Geschick aus nur drei Farbtönen zahlreiche individuelle und brillante Farbtöne ermischen zu können. Oft ist die Antwort darauf einfach: So heißen diese Farbtöne in fast all unseren AKADEMIE®- und College®-Sortimenten von vorn herein

  • Primär Gelb / College Gelb
  • Primär Magenta / College Magenta
  • Primär Cyan / College Cyan

Anders ist dies bei den Premium-Sortimenten. Hier ist die Farbtonbezeichnung oft historisch bedingt oder basiert auf der chemischen Zusammensetzung der verwendeten Pigmente (z.B. Phthaloblau) oder auf der Beschreibung ihres Farbtons (z.B. Rubinrot).

Dennoch gibt es bestimmte Töne, die als Grundfarben zum Mischen perfekt geeignet sind. Die Details entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Übersicht:

 

Beispiele für Primärtöne: