Struktur-Pasten in der Aquarellmalerei

AQUA Spachtelmasse, fein

für glatte Strukturen

50706

Strukturmittel für die Aquarellmalerei. Ergibt weiße, reliefartige, feine Malgründe auf z.B. Papier (> 350g/m²), Malpappe oder Holz. Mit dem Spachtel auf Untergund auftragen. Es trocknet wasserfest auf und ist anschließend direkt mit Aquarellfarben übermalbar. Spachtelmasse kann auch ungetrocknet mit Acrylfarbe oder Aquarelltubenfarbe eingefärbt werden.

Verdünnungsmittel: Wasser

Verarbeitungshinweise

  • Vor Gebrauch gegebenenfalls kurz umrühren.
  • AQUA-Spachtelmasse, fein ist gebrauchsfertig und wird am besten pur mit einem Spachtel auf den Untergrund auftragen. (Sind Schichten dicker als 1 cm erwünscht, so sollten diese schrittweise angelegt werden!)
  • Nach dem Trocknen direkt mit Aquarellfarben übermalbar. (Trocknungsprozess ist abhängig von Schichtdicke und dauert einige Minuten bis mehrere Stunden!)
  • Das ungetrocknete Produkt kann bei Bedarf mit Aquarelltubenfarbe oder Acrylfarbe abgetönt werden. (Das Produkt darf auf keinen Fall in Aquarellnäpfchen gelangen! Unbedingt separat auf einer Palette anmischen!)
  • Das Produkt ist wassermischbar, trocknet aber wasserunlöslich auf.
  • Arbeitsgeräte direkt nach Gebrauch mit Wasser bzw. Wasser und Seife reinigen.
  • Das Produkt sollte nicht unter 10 °C Objekt- und Raumtemperatur angewendet werden.
  • Gebinde nach Gebrauch sofort verschließen.
  • Kühl und trocken lagern.
  • Vor Frost schützen.
  • Individuelle Vortests werden empfohlen.

 

Gebindegrößen: 125 ml und 300 ml

Inhaltsstoffe:  Reinacrylat-Dispersion, Füllstoffe, Additive, Wasser.

Signalwort:

Gesundheitshinweise
 

Sicherheitshinweise

Sonstige Gefahren
Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

SCHMINCKE MEDIA: Aquarellmalerei auf Leinwand